16. Januar 2018  Quelle: RP-Online http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/sport/gsg-entscheidet-das-topspiel-fuer-sich-aid-1.7323797
Lokalsport

Handball. Die Hoffnung des VfL Rheinhausen, im neuen Jahr könne es nur bergauf gehen, blieb unerfüllt. Die Bergheimerinnen kassierten in der Handball-Oberliga der Frauen gegen die DJK Adler Königshof eine derbe 16:26-Schlappe. Die GSG Duisburg siegte dagegen im Spitzenspiel beim TV Lobberich mit 31:28.

“Ein Superspiel”, jubelte GSG-Teammanager Werner Stöckmann. Trotz diverser Ausfälle und dem daraus resultierenden kleinen Aufgebot im Spitzenspiel bei Verfolger Lobberich, drückten die Großenbaumerinnen ordentlich aufs Tempo. In der kampfbetonten Partie, in der die GSG nicht nur gegen den Tabellenzweiten, sondern auch gegen eine hitzige Atmosphäre zu kämpfen hatte, führte das Team von Helmut Menzel nach 20 Minuten bereits mit sechs Treffern (12:6). Der Vorsprung hatte lange Bestand, ehe die Duisburgerinnen den Fuß vom Gas nahmen und Lobberich so noch verkürzen konnte. Stöckmann: “Wir sind sehr zufrieden.”
(Ott)

Beitrag teilen: